Wer ist online

Aktuell sind 614 Gäste und keine Mitglieder online

Zucchini-Champignon-Spieß (vegetarisch)

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Anzahl der Personen: 4
Zucchini-Champignon-Spieß (vegetarisch)

Zutaten

  • 4 keine bis mittelgroße Zucchini
  • 4 kleine Zwiebeln oder Schalotten
  • frische Oreganozweige
  • 12 Champignonköpfe
  • Für die Marinade:
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Rosmarin
  • 1 EL Paradeismark (Tomatenmark)
  • Knoblauch, zerdrückt
  • Petersilie, fein gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • Spieße

Zubereitung

  1. Für die Marinade alle Zutaten gut miteinander vermischen und glatt rühren.
    Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden, mit Zwiebeln oder Schalotten, Pilzen sowie Oregano abwechselnd auf Spieße stecken und mit der Marinade bestreichen.

  2. Auf allen Seiten bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten indirekt grillen und unter der Haube rasten und nachziehen lassen. Gegrillte Erdäpfel sowie diverse Saucen und Dips sind geeignete Beilagen.