Wer ist online

Aktuell sind 690 Gäste und keine Mitglieder online

Waadtländer Fondue

2.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
Waadtländer Fondue

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tl Butter
  • 3/8l Moselwein
  • 600g Greyerzer Käse verschiedenen Alters
  • 1 El Stärkemehl
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

  1. Der feine, nussartige Geschmack des Greyerzer Käses bringt die Abwechslung in dieses Fondue. Das Waadtländer Fondue soll ferner etwas dünnflüssiger sein, notfalls füllt man zum Schluss noch etwas Wein nach.

  2. Den Fonduetopf mit einer Knoblauchzehe ausreiben, die Butter schmelzen, den Wein dazugeben und erwärmen. Den grob geriebenen Käse hinzufügen und schmelzen lassen. Einmal aufkochen und das angerührte Stärkemehl zum Fondue geben.

  3. Anschliessend würzen, nochmals unter ständigem Rühren aufkochen lassen und dann auf das Rechaud stellen. Stangenweissbrot in Würfel, Tee und Wein dazu servieren.