Wer ist online

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

Vanillekipfelen

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Anzahl der Personen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten
Vanillekipfelen

Zutaten

  • 300g Mehl
  • 250g Butter
  • 100g Zucker
  • 100g geschälte, geriebene Mandeln oder 100g geschälte geriebene Haselnüsse, je nach Geschmack Zucker und Vanillezucker zum Wälzen

Zubereitung

  1. Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und mit Mandeln bzw. Nüssen vermischen. Mit der klein geschnittenen, kalten Butter und dem Zucker rasch zu einem glatten Teig verkneten.

    Im Kühlschrank ungefähr 1 Stunde rasten lassen.

  2. Vom Teig kleine Stücke schneiden und zu Kugeln formen. Mit den Händen daraus Nudeln rollen und zu Kipfelen formen.

    Auf das Backblech geben und bei mittlerer Hitze hellbraun backen.

    Die Kipfelen noch warm im Vanille-Zucker - Zucker-Gemisch wälzen. Gut auskühlen lassen, in Blechdosen aufbewahren.