Wer ist online

Aktuell sind 699 Gäste und keine Mitglieder online

Schwammerlsalat

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Ready in: ca 30 Minuten
  • Anzahl der Personen: 6
  • Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten
  • Herkunft: Österreich
Schwammerlsalat

Zutaten

  • 800 g Schwammerl (Parasole, Rotkappen, Steinpilze o.Ä.)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 EL fein gehackte Petersilie
  • 1 Schuss Weißweinessig
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Mohnöl oder Walnussöl
  • 200 g geputzter Blattsalat
  • 8 Wachteleier

Zubereitung

  1. Die in Streifen geschnittenen Schwammerl in heißem Butterschmalz kurz anrösten lassen. Gehackte Zwiebel und Petersilie daruntermischen und alles auf kleiner Flamme 1/2 Minute rösten. Sowohl die Schwammerl als auch die Zwiebelwürfel sollten noch bissfest sein.

  2. Mit Essig ablöschen, salzen, pfeffern und mit Mohn- oder Walnussöl beträufelt noch lauwarm auf dem Blattsalat anrichten.

    Mit den gekochten und halbierten Wachteleiern dekorieren und mit frischem Weißbrot servieren.