Wer ist online

Aktuell sind 784 Gäste und keine Mitglieder online

Paradeiser-Koriander-Dip

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Paradeiser-Koriander-Dip

Zutaten

  • 4 vollreife Paradeiser (Tomaten)
  • 2 geschälte Pelati (Dosentomaten)
  • Saft einer Limette
  • frisches Korianderkraut
  • Tabascosauce
  • Cayennepfeffer
  • Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Für die Einlage:
  • je ½ rote und gelbe Paprika
  • 1 kleine Feldgurke

Zubereitung

  1. Paradeiser und Pelati vorsichtig mixen, mit den restlichen Zutaten pikant abschmecken und passieren.

  2. Für die Einlage Kerngehäuse und Kerne der Paprika entfernen. Feldgurke schälen, ebenfalls entkernen und wie die Paprika in 5 mm dicke Würfel schneiden. Als Einlage für den Dipp verwenden.