Wer ist online

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Käsefondue mit Bier

1.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
Käsefondue mit Bier

Zutaten

  • 1/2l helles Bier
  • 2/8l dunkles Bier
  • 4 El Butter
  • 800g Chesterkäse
  • Tabascososse, Worcestersosse und Salz
  • 1 Tl Mehl
  • 1 Tl Stärkemehl
  • 2 Eier
  • 1Tl scharfer Senf
  • 1 Stangenweissbrot

Zubereitung

  1. Das Bier im Fonduetopf auf dem Herd erhitzen. Butter und grob geraspelten Käse dazurühren und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren.

  2. Das Fondue abschmecken und stets weiterrühren. Mehl und Stärkemehl mit wenig kaltem Wasser anrühren und in das Fondue einrühren. So lange weiterrrühren, bis der Käse sämig ist. Zum Schluss die Eier, mit Senf verquirlt, einrühren und den Topf auf das Rechaud stellen.

  3. In Würfel geschnittenes Stangenweissbrot, Tee und/oder Bier dazu servieren. Zu diesem kräftigen Mahl kann man aber auch ein frisches knuspriges Bauernbrot servieren.