Wer ist online

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Cordon Bleu

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Ready in: ca. 20-30 Minuten
  • Anzahl der Personen: 2
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Herkunft: Deutsche Küche
Cordon Bleu

Zutaten

  • 2 Schweineschnitzel
  • 2 Scheiben gekochter Schinken
  • 2 Scheiben Emmentaler- oder Gouda Käse
  • 1 Ei, Salz, Pfeffer
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung

  1. Schnitzel in kaltem Wasser kurz abspülen und mit Haushaltspapier abtrocknen. Mit einem Fleischklopfer zu dünnen Schnitzeln klopfen, salzen und pfeffern. Jedes Schnitzel mit je einer Scheibe gekochten Schinken und Käse belegen. Zur Hälfte zusammen klappen. Eventuell mit Holzspiesschen zusammen halten.

  2. Drei Teller bereitstellen. Auf den ersten Teller Mehl, auf den zweiten Teller die Eier mit einer Prise Salz verquirlen, auf den dritten Teller Semmelbrösel geben. Jedes Schnitzel zuerst auf beiden Seiten in Mehl, anschliessend in Ei und zuletzt in den Semmelbröseln wenden. Dabei die Panade etwas festdrücken. Reichlich Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Die Schnitzel auf einer Seite bei guter Hitze anbraten. Beim Wenden die Hitze etwas reduzieren und langsam fertig braten lassen.

  3. In der Zwischenzeit Pommes frites oder Kroketten in heissem Fett oder Backofen frittieren . Die heissen Schnitzel zusammen mit Pommes frites oder Kroketten und einem Salat, oder Gemüse der Saison servieren. (Bratkartoffeln dazu sind ebenfalls ein Gedicht)