Wer ist online

Aktuell sind 711 Gäste und keine Mitglieder online

Blumenkohl

4.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Ready in: ca 30 Minuten
  • Anzahl der Personen: 2
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
Blumenkohl

Zutaten

  • 1 grossen frischen Blumenkohl
  • 1/2 l Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 El Essig

Zubereitung

  1. Die äusseren grünen Blätter vom Blumenkohl entfernen, den Stiel abschneiden.
    In einer grossen Schüssel Wasser mit 2 EL Essig mischen und den Blumenkohl mit der Röschenseite nachunten in das Wasser ungefähr 10 Minuten einlegen, damit eventuelles Ungeziefer herausschwimmen kann.

    In einem ausreichend grossem Topf Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Den ganzen Blumenkohl jetzt mit den Röschen nach oben in das kochende Wasser geben, mit einem Deckel zudecken und bei mässiger Hitze ca. 30 Minuten gar kochen lassen. Man kann aber den Blumenkohl schon vorher in seine Röschen zerteilen, waschen und dann kochen. Man braucht ja nicht immer gleich den ganzen Blumenkohl...vor allem als Single.

    Eventuell vorher mit einer Gabel oder Messer prüfen, ob er genügend weich gekocht ist...oder reinbeissen und probieren -:)).
    Den fertig gekochten Blumenkohl herausheben.

  2. Überbackener Blumenkohl:

    Den nicht zu weich gekochten Blumenkohl in eine feuerfeste Form setzen. Aus 2 ELButter oder Margarine, 4 gestrichene EL Mehl und dem Gemüsewasser eine helle Buttersosse zubereiten. Salzen und pfeffern.

    Diese Sosse über den Blumenkohl giessen. Mit etwas geriebenem Käse und ein paar Butterflöckchen bestreuen und im Backofen bei 200 Grad Celsius 10 bis 15 Minuten überbacken.

    Aus dieser schmackhaften Grundsosse kann man auch eine Käsecreme Sosse zubereiten. Dazu bereiten Sie zunächst die helle Buttersosse wie im Rezept beschrieben zu. Verrühren 1 Eigelb mit etwas Milch oder Sahne, geben noch 50 g geriebenen Käse dazu und rühren das Ganze in die heisse Sosse ein. Nochmals erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen.

  3. Blumenkohl mit gerösteten Semmelbröseln:

    In einer kleinen Pfanne Margarine oder Butter schmelzen lassen. Semmelbrösel hinzufügen und unter ständigem Rühren etwas bräunen lassen. Über den fertig gekochten Blumenkohl geben und sofort servieren.